TOPO Terraventure Trailschuh bei TrailrunnersDog im Test

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Ab auf den Trail – der Herbst ist die letzte Chance auf eine herrliche Runde über Stock und Stein und gleichzeitig oft besonders anspruchsvoll. Laub und Nässe machen den Trail rutschig, gutes Bodenfeedback ist jetzt wichtig um die Kontrolle zu behalten. TrailrunnersDog hat den Topo Terraventure mit ins Off genommen…

Der Terraventure liegt in Topos Sortiment zwischen dem vollständig wasserdichten und mit einer aufwändigen Membran atmenden Hydroventure und dem HYbridmodell MT-2, der auch Ausflüge auf Asphalt perfekt wegsteckt. Mit einer Rockplate am Vorfuß sind die Zehen vor durchdrückenden Steinen gut geschützt. Guter Flex mit fein berechenbarem Feedback und eine High-Traction Sohle machen in zum richtigen Partner für den klassischen Trail. Dazu natürlich all das was einen Topo ausmacht, breite Zehenbox, geringes Gewicht und kleiner Drop. Aber lest selbst, was der Tester für Erfahrungen gemacht hat.

TEST: TOPO Terraventure bei TrailrunningsDog.de

 

Autor |2018-10-02T11:05:16+00:0002. Oktober 2018|Brand / Kategorie: TOPO ATHLETIC|Tags: |
Wir setzen Cookies ein, um Deinen Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.