ROTOR Vegast – modular, Direct Mount und aggressiver Preis

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Das ROTOR VEGAST Kurbelsystem für Rennräder entstand zusammen mit der ROTOR ALDHU und teilt sich mit ihr den innovativen und modularen Aufbau. Während die ALDHU extrem auf ein Mindergewicht getrimmt wurde, punktet VEGAST mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis und bietet bis auf die große Vielfalt an Kurbellänger der ALDHU ansonsten alle Eigenschaften des Bruders.

Ohne Spezialwerkzeug ist die Montage in Minuten erledigt und ebenso einfach ist auch das Wechseln der Kettenblätter. Dank des Direct Mount Systems, bei der die Blätter ohne Spider direkt auf der Welle montiert werden, reicht ein Standard-Innensechskantschlüssel als Werkzeug. Zur Auswahl steht das revolutionäre Kombi-Kettenblatt im Onepiece-Design (aus einem Block gefräste Kettenblattkombination) und Einfachkettenblätter. Beides in runder Ausführung oder mit den ovalen Q Rings von ROTOR mit 12.5% Ovalität. Alternativ kann aber auch ein Direct Mount Spider genutzt werden, der die traditionelle Montage von zwei Kettenblättern mit Kettenblattschrauben ermöglicht und das Spektrum noch einmal erweitert. Spider, Kettenblätter (rund oder oval) sowie die Achse sind bei Vegast und Aldhu baugleich.

Direct Mount – jetzt auch für Rennräder

Das Direct Mount System der Rotor Vegast ermöglicht erstmals die Feinjustage ovaler Kettenblätter (OCP) in Ein-Grad-Schritten und damit eine unvergleichliche Individualisierung an die persönlichen Ansprüche. So wird dem Fahrer die bestmögliche Annäherung an die optimale Tritteffizienz ermöglicht. Die Kurbelarme der Vegast aus der besonders steifen 7055 Alulegierung sind mit dem von Rotor patentierten Trinity Drilling System nachbearbeitet/hohlgebohrt und bieten ein ideales Verhältnis aus Steifigkeit zu Gewicht.

 Modularer Aufbau = kompatibel mit geringstem Aufwand

Rotor verwendet für alle neuen Kurbeln das gleiche, revolutionäre Baukastensystem.  Erstmals fand dieses 2017 in der RHawk und RRaptor bei den Mountainbikern Verwendung. Die einzelnen Kurbelarme gibt es je nach Modell in bis zu sieben unterschiedlichen Längen und diese lassen sich mit unterschiedlichen Achslängen und Innenlagern kombinieren, sodass sie sich an fast jeden Rahmen oder Standard auf dem Markt anpassen lassen. Dazu bietet Rotor eine große Auswahl an hochwertigen, runden und ovalen Direct-Mount-Kettenblättern. Oder auch einen 110er 4 Loch Spider, sowie ein passendes Innenlager für nahezu jeden Rahmen oder Standard auf dem Markt.

Rotor Vegast mit optionalem Spider (110x4)

Rotor Vegast mit optionalem Spider (110×4)

Fazit

Die Rotor Vegast eignet sich perfekt für Rennradfahrer mit dem Wunsch nach einem hochwertigen und leichten Kurbelsystem ohne Komplikationen, mit geringem Wartungs- und Montageaufwand und der Möglichkeit zur Verbesserung der Tritteffizienz. Die Vegast ist natürlich kompatibel zu anderen Rennradgruppen von Shimano, SRAM oder Campagnolo und bietet dank Direct Mount eine zukunftssichere Technologie. Der deutliche Preisunterschied zur superleichten Aldhu 3D+ macht die Vegast und auch im Vergleich zu anderen Kurbelsystemen hochattraktiv. Das Direct Mount System wird sich voraussichtlich in den nächsten Jahren bei den Rennradfahrern aufgrund seiner vielen Vorteile durchsetzen, auch wenn die drei anderen Komponentenhersteller aktuell noch Spider einsetzen. Wer dennoch lieber einen Spider montieren möchte, hat bei Rotor die Option dazu.

Die Daten zur Rotor Vegast

Kurbelarmlängen                                   170, 172,5 und 175mm
Q-Faktor  148mm (Felgenbremse) / 152mm (Scheibenbremse)
Kettenlinie 43,5mm (Felgenbremse) / 46mm (Scheibenbremse)
Farbe                                                            Schwarz/Matt
UVP                                                              124,99 EUR (Kurbelarme), 49,99 (Achse), 34,99 (Spider *), 179,99/199,99 (DM Kettenblätter rund/oval)
  • für Direct Mount Kettenblätter nicht erforderlich
Autor |2018-06-05T15:09:35+00:0005. Juni 2018|Brand / Kategorie: ROTOR|Tags: |
Wir setzen Cookies ein, um Deinen Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.