Projekt ROTOR TIBURÒN – die Uhr

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Das PROJEKT ROTOR TIBURÒN wurde über lange Zeit gehütet wie (einst) das Schweizer Bankgeheimnis. Nun ist die Planung abgeschlossen und wir möchten zeigen was hinter verschlossenen Türen entstand und auf elegante Weise Radsport und Zeitmessung verbindet… 

Exklusive, hochfeste Materialien, aufwendige CNC-Fertigung, Handarbeit, Präzision und Langlebigkeit sind nur ein paar Attribute die sowohl auf unsere neue ROTOR Tiburòn als Uhr und auch auf die übrigen ROTOR-Produkte zutreffen. Was lag näher als ein echtes Schmuckstück in streng limitierter Auflage zu produzieren.

Denn sind wir doch mal ehrlich, Männer haben nicht viele Möglichkeiten Schmuck zu tragen. Eine schöne, mechanische Armbanduhr geht aber eigentlich immer. Und wenn diese so werthaltig gefertigt wurde wie die Tiburón, wird aus Schmuck und Passion auch noch eine interessante Investition. In enger Zusammenarbeit mit der Manufaktur H2O Watch aus Deutschland entstand in einer Kleinserie ein exklusives Doppel in Stainless Steel und DLC coated Finish.

Die Tiburòn wird von Hand und mit größer Sorgfalt hergestellt und muss sich nicht hinter einer Omega, Breitling, Tudor oder anderen verstecken.

 

Die technischen Daten der ROTOR TIBURÒN

  • Erhältlich als „Stainless Steel“ oder als exklusive„DLC“-Version(*1)
  • Schweizer Automatikwerk ETA 2824-2(*2)
  • Kratzfestes Saphirglas auf der Front- und Rückseite
  • 300m wasserdicht (30bar)
  • Gehäusedurchmesser: 42mm, Höhe: 11,35mm, Bandanschluß: 22mm
  • Ziffernblatt Edelstahlversion: Sonnenschliff
  • Ziffernblatt DLC-Version: schwarz-matt
  • Swiss Super-LumiNova BGW9 für die Zeiger und die Lünettenbeschriftung
  • ROTOR-Logo in Edelstahl-gebürstet auf dem Ziffernblatt
  • Krone mit „R“-Logo
  • ROTOR-Logo auf dem Rotor des Uhrwerks
  • Auf der linken Gehäuseseite befindet sich die individuelle Seriennummer
  • Einzigartige Herzfrequenzfunktion durch die Lünette*3
  • Lieferumfang: Edelstahlarmband, 2x Hex Uhrenmacherschraubenzieher, Garantiekarte, Uhrenbox
  • Limitiert auf 200 Uhren weltweit (001/200 – 200/200)

*1: DLC steht für Diamand like Carbon. Dabei handelt es sich um eine Kohlenstoffbeschichtung, die als nahezu unzerkratzbar gilt und eine 10fach höhere Oberflächenhärte als Edelstahl aufweist. Wir konnten hier eine Firma aus Deutschland gewinnen, die sich sonst ausschließlich auf die DLC-Beschichtung in der Autoindustrie fokussiert hat und über ein extrem hochwertiges Verfahren verfügt.

*2: Dieses wird in der Uhrenszene auch gerne als Panzer bezeichnet, da es bei Wartung alle 3-5 Jahre, als nahezu unverwüstlich gilt.

*3: Für Ausdauersportler ist die Ruheherzfrequenz, gemessen am Morgen direkt nach dem Aufwachen, ein wichtiger Anhaltspunkt für die eigene Fitness. Mit der Tiburòn wird es jetzt noch einfacher. Einfach die Zeit für 20 Pulsschläge messen und dann entsprechend der Zeitdauer auf der Lünette  die Ruheherzfrequenz ablesen.

Preise und Bestellung

Da wir bewusst auf verschiedene Vertriebsstufen verzichten, können wir diese Uhr zu  sehr günstigen Konditionen anbieten:

Edelstahlversion (Stainless Steel) 1295€
DLC-Version 1495€

 

Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und Versand.

Aufgrund der geringen Auflage und erwartungsgemäß hohen Nachfrage bitten wir bei Interesse um eine direkte Order unter bestellung@acs-vertrieb.de und mit Angabe der gewünschten Version. Die Auslieferung wird im Februar 2018 erfolgen.

 

Und:

Ganz nach dem Motto „Scheibenputzen ist nichts für Männer, außer bis 42mm“ !

Autor |2017-09-29T12:29:55+00:0011. September 2017|Brand / Kategorie: ROTOR|Tags: |