ASTUTE Skylite VT Rennradsattel im ROADBIKE-Langzeittest

Das Rennrad-Magazin ROADBIKE hat den ASTUTE Skylite VT einem viermonatigen Langzeittest unterzogen und achtete dabei besonders auf den hohen Sitzkomfort des High-End Modells aus Italien.

Die ROADBIKE-Tester sagen:

ASTUTE Skylite VT – Edles Sitzmöbel

Schnittig-elegant und sehr komfortabel: Der Astute Skylite VT überzeugt auf Anhieb.
Italienische Eleganz und höchsten Sitzkomfort verspricht Hersteller Astute für seinen neuen Skylite VT. Tadellose Verarbeitung und aufwendige Machart kennzeichnen den Sattel.  Etwa mit unterschiedlich dichten Schäumen im Damm- und Sitzhöckerbereich, und auch die  (optionale) Aussparung in der Mitte erzeugt keine Druckspitzen an den Kanten.  So überzeugte der Komfort im Dauertest, auch auf langen Ausfahrten zu Beginn der Saison spendete der Skylite viel Komfort.  Einziger Schwachpunkt:  Der feine Bezug ist etwas empfindlich, die Flanke ungeschützt. Ein Umfaller hinterlässt schnell Kratzer in der Decke.

 

Autor | 2018-04-05T16:20:07+00:00 11. Mai 2017|Brand / Kategorie: ASTUTE, PRESSE|Tags: |